Translate

Sonntag, 13. April 2014

Brust - OP: Termin steht fest


Hallo Leute :)

Anfang Februar hatte ich die Operation zur Relokalisation meiner Brustwarzen. Inzwischen ist eine Wundheilungsstörung überwunden und die Narben beginnen, aufzuhellen. Nach zweieinhalb Monaten hatte ich nun heute endlich meine Beratung zur Brustvergrößerung bei ArteMedic in Düsseldorf.

Der Termin steht jetzt fest, es ist der 29.04.! Also sogar früher als erwartet :)

Nachdem ich also jetzt relativ lange auf diese Operation gewartet habe und aufgrund der zweiwöchigen Arbeitsunfähigkeit nach der Operation kaum etwas in meinem Leben ändern konnte, geht es jetzt bald endlich vorwärts. Und im Sommer kann ich dann auch das erste Mal mit Bikinioberteil schwimmen gehen.

Operiert wird nun mit anatomischen Implantaten der Größe 435ml unter dem Brustmuskel, sollte der Doc während der OP den Eindruck haben, dass es zu viel für die Haut ist, wird er auf 385ml ausweichen, wodurch sich dann aus meinem 88 AA wohl mindestens ein B - Körbchen entwickeln wird.

Ich freue mich sehr auf die Operation und hoffe, dass Alles gut läuft und ich mit dem Ergebnis dann zufrieden sein werde. Um die Narben, auch durch starke Akne am Oberkörper im Alter zwischen 17 und 21, will ich mich dann irgendwann noch mit Tretioniniontophorese oder Laser kümmern, wodurch diese zwar nicht verschwinden, aber sich verbessern können.

Meine persönliche Hoffnung ist, dass die Operation den Gesamteindruck den ich von meinem Körper gewinne wenn ich vor dem Spiegel stehe, deutlich femininer ist und mein Körpergefühl sich verbessert. Warten wir es ab. Ich berichte natürlich nach der Operation wieder, wie es gelaufen ist und wie es mir geht :)

Danke fürs Lesen :*

Eure Nina <3

Kommentare:

  1. YUHUHUHU!! Dann bist du ja an meinem Geburstag noch da ! :) Ich mag deinen Arzt :D

    AntwortenLöschen
  2. Nina läuft das ganze über Krankenkasse oder hat RTL2 dich finanziert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weder noch, ich bezahl die OP selbst

      Löschen
    2. Ich finde dich echt klasse mach weiter so , und bleibe wie du bist . Respekt , Respekt

      Löschen
  3. 88 AA? Ist das dein BH-Umfang oder dein jetzige Brustumfang?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke mal sie meint mit 88 den Unterbrustumfang.
      http://www.dessous-und-co.de/start.php?p=groessentabelle

      Löschen
  4. Super :) Dann wünsch ich dir mal viel Erfolg. Ich hab meine am 26.05. und freu mich au schon riesig. Von 88 aa wird es bestimmt ein schönes volles B.

    Lg. Nate

    AntwortenLöschen
  5. Super :) Dann wünsch ich dir mal viel Erfolg. Ich hab meine am 26.05. und freu mich au schon riesig. Von 88 aa wird es bestimmt ein schönes volles B.

    Lg. Nate

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich, dass alles so flott ging und wünsche dir alles Gute für die OP! Bin schon gespannt auf die Resultate und echt neidisch auf deinen bevorstehenden Bikini-Sommer! Lucia♥

    AntwortenLöschen
  7. hey,
    ich bin eigentlich nur zufällig über deinen blog gestolpert und hab auch sonst mit dem thema nicht viel zu tun, aber wollte dir mal sagen, dass ich es sehr cool finde wie du das alles angehst und hinkriegst! Ich stelle mir vor, dass das nicht immer einfach war. Lass dich nicht unterkriegen und freu dich auf deine brüste :) und B ist eine supergröße, meine sind viel zu groß und ich finde mit kleineren brüsten kann man viel mehr sachen tragen, vor allem auch mal ohne BH, also glaub mir, das wird prima! Alles Gute dir!

    AntwortenLöschen
  8. Mir tun die Menschen Leid (deine Eltern?) die für ein so missratenes und undankbares Kind so viel Geld (verlorene Lebenszeit im Austausch gegen Mammon) zum Fenster rauswerfen müssen das selbst zu faul ist auch nur einen Finger zu rühren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Häh, ich krieg keinen Cent von meinen Eltern?

      Löschen
  9. Hallo!
    Meine Frau und ich haben Deinen Blog lange verfolgt, denn Sie hat den Wunsch geäußert eine Verschönerung vorzunehmen. Ich bin eigentlich nicht für solche OPs, allerdings habe ich im Laufe der Zeit festegstellt, dass es durchaus etwas gutes haben kann. Sie hat sich in Frankfurt operieren lassen. Wenn es Dich interessiert, dann schau doch mal auf www.dr-ferbert.de.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Wunsch ganz schnell in Erfüllung geht und bin gespannt auf neue Berichte!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Und wie sind die Ergebnisse geworden? Bist du jetzt selbstbewusster mit deiner neuen Brust? Meine Frau denkt auch an eine Brustvergrößerung nach.

    AntwortenLöschen
  11. @Werner Vogel, Ja klar und nebenbei hast du für deine Frau gleich den Link schön mit Schlagwort versehen...
    @Nina, sowas will gelöscht werden....

    AntwortenLöschen
  12. Ich war mir von Anfang an zu 1000% sicher dass ich die OP und eben die neuen großen Brüste möchte. Hatte allerdings so eine große Angst vor der OP – das etwas schief laufen könnte, dass ich nicht mehr von der Narkose aufwache, dass Komplikationen danach entstehen und und und.
    Als ich auf dem “OP-Tisch” lief mir eine Träne runter und ich wollte am liebsten wieder aufstehen, doch dann hatte der Narkosearzt mir schon die Narkose gelegt. Ich hatte wirklich solche Angst vor der OP auch wenn ich es zu 1000% wollte. Die ersten Tage danach waren auch nicht leicht für Mich.
    Ich habe den Eingriff bei Dr. Ferbert in Mainz machen lassen.
    Rückenschmerzen hatte ich bloß die ersten 1 1/2 Wochen weil ich eigentlich eine Bauchschläferin bin und es nicht gewöhnt war jede Nacht auf dem Rücken zu schlafen. Morgen ist die OP schon 5 Wochen her und seitdem schlaf ich auch auf dem Rücken. So langsam schlaf ich auch wieder auf der Seite aber ist eben noch total ungewohnt. Rückenschmerzen hab ich keine mehr.

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für deinen Beitrag. Ich wünsche dir alles Gute für deine Brust Operation und hoffe das alles so abläuft wie du es dir vorstellst.

    AntwortenLöschen