Translate

Donnerstag, 9. Mai 2013

Wieder beim Gynäkologen + Primark mit Kristin


Hallo Leute :)

Gestern war ich nach längerer Zeit (wegen der Nasen - OP) wieder bei meinem Gynäkologen. Drei Stunden nach meinem eigentlichem Termin war ich dann auch endlich dran (zum Glück, ich hatte schon Kopfschmerzen vom Warten und mein Handyakku war auf 18 %) und ich kam in Dr. Haegeles ordentlich aufgeräumtes (xD Andere Patientinnen wissen was ich meine) Sprechzimmer. Da es mir einerseits um ein neues Rezept ging, andererseits aber auch um ein neues Medikament, war mir klar, dass es wohl etwas dauern würde. Zuerst einmal erfasste er meine aktuelle Hormontherapie

3x pro Woche                      
Morgens
4mg Estradiol                        
50mg Spironolacton              
1mg Finasterid

2x pro Woche
Morgens
2mg Estradiol
50mg Spironolacton
200mg Progesteron
1mg Finasterid

2x pro Woche
Morgens
6mg Estradiol
50mg Spironolacton
1mg Finasterid


Dazu immer Mittags 2mg Estradiol + Abends 1,5mg Estradiol als Gel


die ich damit begründen konnte, dass mein Brustwachstum darunter endlich wieder eingesetzt hat und das Niedrigöstro in Kombination mit dem Progesteron die Rezeptorempfindlichkeit für die folgenden zwei Tage mit hoher Östrogenisierung erhöhen würde.


Aktuelle Brustgröße ist übrigens: Brustumfang 101cm. Unterbrustumfang 88cm. Daraus ergiebt sich eine Differenz von 13 Zentimetern, was 88-A entsprechen würde. Ein A - Körbchen habe ich also schonmal ( :) ), auch wenns noch nicht voll ist, weil das Fett nicht über die gesamte Erhebung ausreichend verteilt ist, das kommt erst bei Tanner 4 richtig, momentan bin ich bei Tanner 3.


Allerdings verspricht das noch ein deutliches Größenwachstum bis zum erreichen der endgültigen Größe, ich tippe inzwischen wieder optimistischerweise auf ein C - Körbchen.
Tanner - Stadien
Ich sagte ihm, dass ich Cyproteron nicht mehr nehmen werde (Hintergrund) und auch Spironolacton aufgrund der massiven Hauttrockenheit die damit einhergeht nicht mehr über 50mg dosieren möchte. Dennoch bemerke ich, dass mein Hormonhaushalt momentan zu androgenlastig ist, an wieder etwas stärkerem Bartwuchs und aufgrund meiner sexuellen Erregungsfähigkeit (nennen wir es mal so) und ich die Androgene stärker supprimieren muss. Ich schlug daraufhin Chlormadinon, Flutamid oder Goserelin vor, wobei mir Goserelin die liebste Variante ist. Leider hat Dr. Haegele bei Trans noch keine Erfahrungen mit Chlormadinon gesammelt, Flutamid war ihm unbekannt und GnRH-Analoga wie Goserelin würde er nur bei vorpubertären Patientinnen anwenden. Also kamen wir überein die HRT für den Moment auf dem aktuellen Stand zu belassen, ein Hormonprofil zu erstellen und sobald er sich informiert hat die antiandrogene Therapie neu einzustellen. Mit der aktuellen Östrogenisierung bin ich zufrieden, laut Laborbefund könnte man die Dosierung 'etwas reduzieren', aber das mache ich nicht mit^^. Aktuelle Laborbefunde kommen wie üblich nächste Woche.


Gestern Abend beschloss ich allerdings noch, Finasterid erstmal abzusetzen, da die Augenringe beharrlich da bleiben. Im Alopezie-Forum habe ich gelesen, dass es sich dabei möglicherweise um Finasteridinduzierte 'Sunken Eyes' handeln könnte. Finasterid ist damit jetzt weg vom Fenster. Muss ich mein DHT wohl doch rumwildern lassen, damit meine Augenpartie wieder perfekt wird.

Nach meiner Blutabnahme wurde ich dann von Kristin vor der Arztpraxis abgeholt und nachdem wir zuerst bei Burger King waren fuhren Kristin und ich dann zu Primark wo ich das erste Mal in meinem Leben war. Die wirklich super günstigen Preise und das riesige Angebot haben mich richtig happy gemacht und naja, obwohl ichs nicht sollte, habe ich schon wieder 49 Euro ausgegeben. Dafür aber 4 T-Shirts, eine Jeans, 2 BHs, 2x für untenrum, zwei Strumpfhose, zwei Leggins, ein paar Ohrringe, zwei Gürtel, 7 Paar Sneaker - Socken und eine Sonnenbrille bekommen. Gelohnt hats sich also, aber diesen Monat sollte ich definitiv nichts mehr kaufen ^^

Fotos hochladen funktioniert mit Blogger leider grade nicht :/

Naja ich könnte jetzt noch was berichten, aber das reicht an Fülle finde ich ^^

liebe Grüße :)
Eure Nina <3

Kommentare:

  1. wart mal ab wenn du über 30 wirst
    dann werden die suken eyes noch schlimmer hahaha ehrlich jetzt

    scheiss facebook
    ich hasse facebook
    habe da ein paar freundinnen die superschön sind und für jedes ihrer fotos 100 likes oder mehr kriegen
    ich hab viel mehr freunde als die und kriege fast gar keine likes für meine bilder
    weil ich so hässlich aussehe nicht weiblich genug

    AntwortenLöschen
  2. hi nina was machst du heut so

    AntwortenLöschen